+43 7242 277 001 +43 681 108 059 13 info@web-werkstatt.at

Web Apps

Einfacherer Zugriff auf Ihre Inhalte im Web.

Progressive Web Apps vom Fachmann

Progressive Web App, was ist das?

Progressive Web Apps schließen eine lang bekannte Lücke innerhalb des “Mobile First”-Ansatzes bei der Designerstellung im Web. Da mehr und mehr Menschen das Smartphone nutzen, um ins Internet zu gehen möchte ich auch
diese Leistung für das Web meinen Kunden anbieten. Bisher bestand der Aufwand für Webseitenbetreiber darin, dass sowohl eine responsive oder mobile Webseite als auch zusätzlich eine native App entwickelt werden musste.
Dies fällt nun weg, da die progressive Web App wie eine Webseite mittels URL aufgerufen werden kann.

Vorteile von Progressive Web Apps.

Muss eine Progressive Web App aus dem App-Store heruntergeladen werden?

Nein. Die Web App wird über eine URL aufgerufen, dies stellt einen wesentlichen Vorteil gegenüber nativen Apps dar.
Sie rufen die Web-App im Browser auf und können diese Ihrem Home-Bildschirm hinzufügen.

Sind progressive Web Apps über Google auffindbar?

Die progressive Web Apps werden wie Webseiten auch in den Suchergebnissenseiten von Google erscheinen und können dort direkt aufgerufen werden und sind komplett indexierbar.

Nutzung progressiver Web Apps auch Offline oder bei langsamer Internetverbindung

Ein weiterer Vorteil von progressive Web Apps gegenüber nativen Apps ist dass diese auch offline oder bei einer langsamen bzw. schlechten Internetverbindung funktionieren.

Sind Push-Nachrichten auch bei Progressive Web Apps möglich?

Push-Nachrichten sind Mitteilungen, die Ihnen unabhängig ob die App geöffnet ist oder nicht, direkt auf Ihrem Smartphone angezeigt werden. Sie können Ihre Kunden dank Push-Nachrichten zum Beispiel auf Aktionen, Rabatte oder Events hinweisen. Ihre Kunden bekommen die Nachricht direkt auf ihr Smartphone. Eine Zustimmung für den Erhalt der Nachrichten ist hier Voraussetzung.

Schnellere Ladezeit als bei native Apps

Progressive Web Apps sind auf schnelle Ladezeiten ausgelegt. Es ist bekannt, dass viele Nutzer von mobilen Webseiten abspringen, wenn die Webseite nicht innerhalb von 3 Sekunden geladen wird.
Wird eine Progressive Web App (PWA) ein zweites Mal aufgerufen, so lädt diese in weniger als 3 Sekunden.

Jedoch ist es aktuell noch so, dass Apple die Progressiven Web Apps noch nicht voll und ganz unterstützt. Im August 2017 gab es ein Status-Update, dass Apple mit der Implementierung begonnen hat.

Z

kein App-Store

Z

Updates werden automatisch durchgeführt

Z

Nutzung auch Offline oder bei langsamer Internetverbindung

Z

Empfang von Push-Nachrichten (ausser derzeit bei Apple)

Z

kein Download über den App-Store

Z

Einsparung von Speicherplatz

Z

Schnellere Ladezeiten

Z

Erscheinen in den Suchergebnisseiten von Google, können dort direkt aufgerufen werden und sind komplett indexierbar

Sie haben Interesse, Ihr Web-Projekt mit mir umzusetzen? Oder Sie haben Fragen zu meinen Leistungen?
Dann kontaktieren Sie mich gleich jetzt!

+43 7242 277 001

+43 7242 277 002

+43 681 108 059 13

info@web-werkstatt.at

WebWerkstatt-Joseph Kisler, Freiung 16, A-4600, Wels

Geöffnet von Mo-Do von 10:00 bis 17:00, Freitag von 10:00 bis 11:00

Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden.
Weitere Informationen Ok